Diese Tage habe ich mich von der Tiefe und Breite einer neuen DAW überraschen lassen.
Per sofort werden Audiobearbeitungen von der Restauration bis hin zum DDP von Samplitude Pro X übernommen.
Ich freue mich riesig über soviel geballte Optionen in einem ‚einzigen‘ Werkzeug und arbeite gerade daran, den Workflow damit in’s Blut übergehen zu lassen.